Membranventil

837,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • GV-1625
  • 1
string(77) "https://www.dosieren.net/artikel-anfrage?sInquiry=detail&sOrdernumber=GV-1625"
Das Membranventil eignet sich sehr gut zum Dosieren von diversen nieder- bis mittelviskosen... mehr
Produktinformationen "Membranventil"

Das Membranventil eignet sich sehr gut zum Dosieren von diversen nieder- bis mittelviskosen Materialen. Besonders bei hochfrequenten Ausgabezyklen sehr kleiner Dosiermengen beweist das Membranventil seine Überlegenheit deutlich. Weil die Membrane die Ventil-Steuereinheit von den mit dem Material benetzten Teilen abtrennt, können auch aggressive Medien, die nicht in Berührung mit Metall kommen sollen, sehr gut dosiert werden. Somit ist das Membranventil optimal für die Dosierung von Cyanacrylaten, Alkoholen, Farben, Elektrolyten, Säuren, UV-Klebstoffen, Lösungsmittel, Tinte, Leimen und anderen dünnflüssigen Substanzen geeignet.

Die Schussgröße kann über eine Stellschraube am Ventilkopf fein eingestellt werden.

Als Druckluft Steuerung kann unser Dosiergerät IG-FU1000T verwendet werden.

Technische Merkmale:

Materialeingang: 1/8" NPT Gewinde
Materialauslass: Luer-Lock männl.
Steuerlufteingang: M5
Gewicht: ca. 87 g
Abmessungen: ca. 80 mm lang, Ø 27 mm
Drucklufteingang: 4 - 6 bar
Schaltfrequenz: 500 Zyklen/min.
Durchflußrate (bei 100psi): 300 mL/min.
Materialviskosität: bis 50.000 mPas
max. Materialdruck: 5 bar